Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Club Neon - Prag

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    62

    Standard Club Neon - Prag

    Servus Gemeinde

    Heute frisch, ausgelutscht und gesund aus Prag wieder in der kalten Schweiz angekommen. Prag war von der Temperatur her nicht wirklich wärmer. Aber es war 1a!

    Ich war mehrmals im Neon (http://www.neonclub.cz/). Ist eher ein kleiner Club mit Bar und unten sind die Zimmer. Richtig heimelig ;-) Eins hat sogar einen Whirlpool. Die Preise für die Drinks sind günstig bis normal. Ein Cüpli für die Ladys kostet 200 CZK, das sind ca. Fr. 10.--. Die Girls drängen einen nicht das man ihnen ein Drink kauft. Der Club hat bis 19.30 Uhr eine sogenannte Happy-Hour... d.h. die Stunde kostet einem 1400 CZK anstatt nach 19.30 Uhr 2500. Es hat immer zwischen 10-15 Girls dort. Service ist klar nicht mit der Schweiz vergleichbar. Geblasen wird leider nur mit Pirelli. Ev. geht mehr gegen Aufpreis, hab nicht danach gefragt. Meiner Meinung nach ist der Club durchaus zu empfehlen während der Happy-Hour. Wenig Stossverkehr und viele Girls Ich hatte sehr gute Erlebnisse und normale bis schlechte Erlebnisse im Neon, kommt auch auf die Sympathie drauf an. Für die Leute die Schweizerverhältnisse als Voraussetzung setzten, geht lieber nicht dorthin, ihr werdet mit grosser Sicherheit enttäuscht. Für mich hat's im grossen und ganzen gepasst. Man kann dort auch nur mit dem Kumpels rumhängen und saufen, sofern kein Mädel einem reizt. Die Preise sind wirklich human!

    Ich war ausserdem noch im Showpark (kA obs ne Page gibt), aber der Laden ist einfach nur Abzocke PUR! Grosser Laden, Drinks teurer als im Neon, die Girls sind alles Vollprofis, eher ein wenig "älter" und auf Massenabfertigung aus. Vielleicht war ich auch nur zum falschen Zeitpunkt dort, aber der Laden hat mir persönlich nicht zugesagt.

    Abgesehen des Paysexs ist Prag eine schöne und saubere Stadt. Empfehlen kann ich euch die Disco Duplex, man kann dort auch essen, für Prager-Preis-Verhältnisse eher edel, aber immer noch günstiger als in der Schweiz. Neben dem Duplex hat's sogar noch ein Strippladen, aber die Preise dort sind unter aller Sau. War nur kurz drin für nen Drink und gleich wieder raus, die Mädchen waren zwar top, aber meiner Meinung nach klar auf Touristenabzocke aus.

    Leider hatte ich nicht die Möglichkeit ein Escortgirl auf mein Zimmer zu bestellen. Da wäre der GFS-Faktor sicher um einiges höher gewesen.

    Fazit: Prag war sicherlich nicht mein letzter Besuch.

  2. # ADS
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    Viele
     

Ähnliche Themen

  1. Andrea aus Prag - 40 Jahre
    Von Flipout im Forum Working Girls Bern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02-04-2013, 19:23
  2. Tolles Sex-Erlebnis in Prag
    Von Knatterton im Forum Tschechische Republik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08-02-2013, 18:15
  3. nächtlicher Zeitvertreib in Prag
    Von elcreator im Forum Tschechische Republik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27-10-2012, 09:58
  4. Poppen Huren Sex in Prag
    Von cutter600 im Forum Tschechische Republik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29-08-2012, 00:22
  5. supergirl diana aus prag
    Von motte im Forum Working Girls Westschweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14-05-2010, 04:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

[ AO-Forum - Hobby-Nutte - AO-Tabulos - Hobby-Hure - Strassen-Strich - Tabulose-Nutten ]

[ RSS RSS2 XML ]